NEWS

WELPEN

Deckanfrage

Nächste Deckanfrage für Gardeur ist eingegangen, dieses mal aber nicht in der Schweiz. Weitere Angaben zur Zucht etc. folgen.

IHT 2020Anmeldung

Hier auf das Bild klicken dan kommen sie zur:

Anmeldung!

Registration!

Inscription!

 

Ergebnisse

Aktuelle Ergebnisse unserer Hunde,

Aerya

Gardeur

Jaslan

Topaz

Enya




Am 15.2 waren wir in Valeyres sous Montagny

Jessi startete mit Dawen im HWT und hat die Einsteigerprüfung mit70/100 gut bestanden.

Andreas startete mit Cyrano ebenfalls im HWT und hat die Einsteigerprüfung mit 86/100 sehr gut bestanden.

Ich hatte das Debut mit Aerya im NHAT Natural Herding Apitude Test auch wir haben bestanden mit Vorzüglich


* *  Enya  * *

*   F'Topaz  *

* * Jaslan * *

*  Gardeur  *


*  Arco Blue *

* *  Helios  * *



Kein Hund für Stubenhocker

Freude an der Arbeit und temperamentvolle Ausdauer waren Eigenschaften, die von den Hirten an einen guten Hütehund gestellt wurden. Viel davon konnte beim Beauceron bewahrt werden. Seine Grösse 65-70cm Stockmass und sein wildes, noch ungestyltes Aussehen brachten ihm den Ruf eines Hundes, mit dem nicht zu spassen sei. Wohl zu Unrecht, denn konsequent erzogen und richtig gehalten, ist der Bas Rouge (Rotstrumpf) wie der Beauceron in Frankreich genannt wird, ein liebevoller, manchmal zwar etwas ungestümer Begleiter, der sich problemlos in eine Familie einfügen wird. Der Beauceron möchte beschäftigt sein, und er arbeitet, richtig eingesetzt, auch mit Freude für seinen Führer. Je nach individueller Neigung von Führer und Hund kann mit ihm in jeder Sparte des Hundesports gearbeitet werden. Der Beauceron ist ein Hund mit starkem Körperbau, gut proportioniert, robust, muskulös, kein plumpes Aussehen. Die Grösse bei Hündinnen liegt zwischen 61-68cm bei Rüden 65-70cm.Es wird in 2 Farbenschlägen gezüchtet, zum einen schwarz mit Brand, und zum andern Harlekin d.h. dreifarbig schwarz.


by Brigitte Kreisl
by Brigitte Kreisl